Herzlich
willkommen

Ungerndorf

Polaroid Dorfkirche Polaroid Kappelln Platzl Polaroid Blumenschmuck Ortseinfahrt

Videoclip Dreh in Ungerndorf

Videoclip Dreh in Ungerndorf

Pop-Musik Video-Dreh „Der Abschied“ am Ungerndorfer Rübenplatz.

Für das Musikvideo „Der Abschied“ wurden am 29. Mai 2022 von 14.00 bis 22.00 Uhr am Ungerndorfer Rübenplatz diverse Videoaufnahmen getätigt. Tatkräftig unterstützt wurde das siebenköpfige Produktionsteam durch OV Thomas Appel sowie der Freiwilligen Feuerwehr Ungerndorf.

Am Nachmittag wurden schon einige Stellproben ausprobiert und unterschiedlichste Choreografien geprobt, um dann bei der richtigen Lichtstimmung drehen zu können. Im Zuge des Drehs wurden minimale Lichtaufbauten (kleine Scheinwerfer auf Stativ und Scheinwerferlicht aus den PKWs) vorgenommen, und einige kleinere Hilfsmittel kamen zum Einsatz.

In der Abenddämmerung wurde dann unter Einhaltung sämtlicher Sicherheitsbestimmungen und vorhandenen Löschmittel mehrmals ein Feuer angezündet, um verschiedene Frequenzen mit dem Künstler vor Ort abzudrehen.

Die freiwillige Feuerwehr Ungerndorf war sehr behilflich bei den minimalen Feuereinsätzen und garantierte für die Sicherheit. OV Thomas Appel agierte als erster Ansprechpartner für das Filmteam und organisierte alles Notwendige vom Strom über WC, Verpflegung, Mietvertrag bis zum Einsatz einer Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Ungerndorfer.

Für die Regie und Produktion verantwortlich war Klara von Veegh. Auch der deutsche Pop-Künstler „Johannes“ war vor Ort und unterstütze mit vollem Körpereinsatz die Dreharbeiten. Das Video soll den Titel „Der Abschied“ tragen und soll am 20. August 2022 veröffentlicht werden. Über alles andere (mehr Informationen um den Künstler) hüllt man sich noch im Schweigen.

Wir jedenfalls sind schon sehr gespannt auf das Endergebnis.

Videoclip Dreh in Ungerndorf Videoclip Dreh in Ungerndorf Videoclip Dreh in Ungerndorf

Weitere Fotos in der Galerie jetzt ansehen